Verpflegung auf dem Kirchentag

Der Kirchentag bietet dir an allen Veranstaltungstagen eine ökofair-regionale Vollverpflegung an.
Morgens bekommst Du ein Frühstück in deiner Quartierschule. Dazu bring bitte eigenes Geschirr mit.
Mittags und abends wird es eine zentrale Verpflegung in der Nähe der Westfalenhallen geben. Wir planen eine abwechslungsreiche, vegetarische Verpflegung, bei der weder Allesesser noch Veganer*innen zu kurz kommen werden. Leider ist es uns nicht möglich, alle Ernährungsgewohnheiten und Lebensmittelunverträglichkeiten zu berücksichtigen. Solltest Du spezielle Kost benötigen (ohne Weizeneiweiß, ohne Nüsse, bei Zöliakie), bring diese bitte selbst mit. Selbstverständlich werden wir die vorgeschriebene Allergenkennzeichnung einhalten.