Team Helfendendienste – wer ist das eigentlich?

Damit Du weißt, wer sich eigentlich darum kümmert, dass dein Helfendeneinsatz so läuft wie er soll, wollen wir uns dir kurz vorstellen:

Das Team Helfendendienste besteht im Moment aus vier Mitarbeitenden. Hanna Röwer, die sich um die Einzelhelfer*innen kümmert, stößt im Oktober zu uns, worauf wir uns schon sehr freuen!

Till Strang, auch titt genannt, ist Teamleiter und seit 2005 als Helfer und HaKa dabei. Der Kirchentag hat ihn nicht mehr so richtig losgelassen und seit 2016 ist er hauptamtlicher Mitarbeiter in der Geschäftsstelle.

Zuständig für die HaKas ist Sarah Schlageter, Bundesfreiwilligendienstleistende und Pfadfinderin der Heliand Pfadfinderinnenschaft (HMP). Auch sie war schon als Helferin dabei und kam so auf die Idee beim Kirchentag mitzuarbeiten.

Die Betreuung der Gruppenhelfenden übernimmt Vera Ingelsberger. Sie ist ebenfalls Bundesfreiwilligendienstleistende in der Geschäftsstelle Dortmund und war als Pfadfinderin des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) selbst schon als Helferin beim Kirchentag dabei.

Lutz Hüser war bei einigen Kirchentagen selbst als Helfer im Bereich barrierefrei dabei und hat sich beim vergangenen Katholikentag um Helfende und Ehrenamtliche gekümmert. Er kümmert sich um die Hallenleitungen.

Ich hoffe, jetzt hast Du einen besseren Eindruck davon, mit wem du es hier eigentlich zu tun hast und wir freuen uns schon darauf, dich nächstes Jahr am Helfendentresen in begrüßen zu dürfen.